Erbrecht

HOECK SCHLÜTER VAAGT gestaltet gemeinsam mit unseren Mandanten sämtliche Fragen des Erbrechts - sei es die vorsorgende Gestaltung für den eigenen Tod, sei es die Durchsetzung von Ansprüchen, wenn bereits ein Erbfall eingetreten ist, aber selbstverständlich auch die vorsorgende Planung der Unternehmensnachfolge und -übergabe auf die Nachfolger.

Zum Inhalt unserer rechtlichen Beratung und Gestaltung gehört die Planung der Vermögensnachfolge im Interesse unserer Mandanten mit einem langfristigen Konzept. Diese beinhaltet nicht nur die Formulierung von Testamenten und Erbverträgen für Senioren. Wir beraten vor allem auch tatkräftige Unternehmer im besten Alter, z.B. bei Todesfallklauseln in Gesellschaftsverträgen, Übergabeverträgen, der vorweggenommenen Erbfolge, der Gestaltung von Unternehmertestamenten, Testamenten für Patchwork-Familien.

Aber auch im und Erbrecht können wir nicht nur gestalten. Kommt es zum Streit, z.B. über Erbansprüche, Pflichtteil, Erbschein, Erbauseinandersetzung, Rückforderung von Schenkungen und Anfechtung von Testamenten vertreten wir unsere Mandanten auch hierbei. Bei aller persönlichen Betroffenheit unserer Mandanten in Auseinandersetzungen im Erbfall: Zu unserem Selbstverständnis gehört, dass wir auch in der Auseinandersetzung stets sachlich streiten, gleich ob außergerichtlich oder gerichtlich.

Martin Issel, M.B.L.-HSG

Rechtsanwalt | Notar

E-Mail: issel@hsv-fl.de

Assistenz: Astrid Grünthal

Tel.: +49 (0)461 - 903 6022

E-Mail: gruenthal@hsv-fl.de

 

Stefan Koch

Rechtsanwalt | Notar

E-Mail: koch@hsv-fl.de

Assistenz: Astrid Grünthal

Tel.: +49 (0)461 - 903 6022

E-Mail: gruenthal@hsv-fl.de

 

Claudia Arndt

Rechtsanwältin | Fachanwältin

E-Mail: arndt@hsv-fl.de

Assistenz: Frau Syring

Tel.: +49 (0)461 - 903 6070

E-Mail: syring@hsv-fl.de